Ihre Spende an unsere Ortsgruppe

per Onlinespende (verschlüsselte Verbindung)

Aktuelles Spendenprojekt

Bald können wir eine Immobilie unser erstes und eigenes Vereinsheim nennen. Um diese für unsere Aufgaben, wie Prävention für Gefahren am und im Wasser, unserer Jugendarbeit und dem Sport, nutzen zu können stehen noch diverse Umbaumaßnahmen an.

Umbaumaßnahmen für Außentür in unseren Seminarraum

Wir möchten und müssen in unserem neuen Multifunktionsraum für Sport und Bildung eine weitere Tür nach Außen einsetzten. Diese soll zu unserem Terrassenbereich führen aber auch als notwendiger Notausgang des Seminarraumes dienen.

Hier benötigen wir Ihre Unterstützung!!

Wir sagen jetzt schon einmal DANKE!!

Wie können Sie an uns spenden?

Es gibt mehrere Möglichkeiten uns eine Spende zukommen zu lassen.

Sie können sich an unsere Geschäftsstelle wenden, uns auf öffentlichen Veranstaltungen ansprechen, per Banküberweisung (Bankdaten erfragen Sie bitte bei unserer Geschäftsstelle) oder Sie spenden Online.

Sie haben Fragen oder möchten weitere Informationen erhalten?

Haben Sie Fragen zum Thema Spenden, dann wenden Sie sich per eMail direkt an unseren Kassenwart oder telefonisch an unsere Geschäftsstelle.

Wir setzen die Spendengelder nur im Zusammenhang mit unseren satzungsgemäßen Aufgaben ein. In unserer Satzung können Sie diese Aufgaben jederzeit einsehen.

In unserem Abschlussbogen 2013 ist mit Hilfe einer Einnahme-/Überschussrechnung das Kalenderjahr 2013 zusammengefasst.

Ihre Spende - Unsere Transparenz

Die Transparenz bei Spenden ist für uns sehr wichtig!

Wir wollen mit der Transparenz über unsere Spenden Ihr Vertrauen als Spender gewinnen. Es ist jederzeit einsehbar, wie viele Spenden wir bekommen und was mit den uns zugedachten Mitteln passiert.

Was tun wir für diese Transparenz?

Jede Spende, ob Geld oder Sachspende, wird in die Liste der eingehenden Spenden eines Jahres aufgenommen. Der Zweck wird ergänzt, sobald dieser feststeht.

Wir verpflichten uns dabei die Grundsätze des Deutschen Spendenrates e.V. zu befolgen. Die namentliche Nennung von Spendern werden wir aus Gründes des Datenschutzes im Internet unterlassen. Es sei denn der Spender erklärt sich damit einverstanden.

Ab einer Spendensumme oder einem Spendenwert von 200€ erhält der Spender eine Zuwendungs- bzw. Spendenbescheinigung. Bei Beträgen unterhalb dieser Grenze stellen wir einen entsprechende Bescheinigung nur auf ausdrücklichen Wunsch aus.